Arno Camenisch
 
  Goldene Jahre Mo 19. Oktober, 20 Uhr  
Foto: Janosch Abel

 

Lesung mit Musik

Seit 51 Jahren betreiben Margrit und Rosa-Maria ihren Kiosk samt Zapfsäule und Leuchtreklame. Er ist die Zentrale im Dorf. Bei Margrit und Rosa-Maria kommen alle vorbei. Sie haben alles gesehen, schicke Autos und alte Mopeds, die Tour de Suisse und Prominenz aus dem Boulevard, Betrüger, die sie übers Ohr hauen wollten, genauso wie Filmstars. Am liebsten sind ihnen aber die Liebespaare und die frisch Verliebten. Bei Margrit und Rosa-Maria geht über die Ablage, was das Herz begehrt, und im Gegenzug hören sie, was die Herzen bewegt.

Arno Camenisch erzählt mit viel Witz und grosser Liebe von einer Welt im Wandel – aber solange Margrit und Rosa-Maria ihren Kiosk mit Leuchtreklame und Zapfsäule bedienen, bleibt sie ein wunderbar schöner und heller Ort.

Und mit der gleichen Originalität, mit der Camenisch seine Wort- und Bildsprache kreiert, trägt er auch seine Texte vor – in seinem unvergleichlichen, melancholisch-humorvollen «Camenisch-Sound».

Musikalisch begleitet wird er vom Gitarristen Roman Nowka.
 
«Seine Lesungen sind Kult.» - Hessischer Rundfunk
 
In Zusammenarbeit mit Rösslitor Bücher

Porträt im Fernsehen SRF zum Erscheinen des Buches
Ansehen: Klicken Sie hier

Das wird wieder ein Bestseller
Interview mit Arno Camenisch im Tagblatt lesen: Klicken Sie hier

Beachten Sie die kantonal verordnete Maskenpflicht.
Bitte bringen Sie Ihre Hygieneschutzmaske mit.