St.Galler Bühne
Spielplan >>
Kauf/Reservation >>
 
  Aladin und die Wunderlampe Sa 5. bis So 20. Dezember  

 

Märchen in Dialekt

Aladin ist ein Träumer. Er möchte Zauberer werden und nicht Schneider, wie es sein verstorbener Vater wünschte. Nur wie?

Da kommt ihm Mustafa gerade recht. Er gibt sich als sein Onkel aus und erweist sich tatsächlich als Zauberer. Der Junge darf zu ihm in die Lehre.

Doch Mustafas Plan sieht anders aus. Er lockt Aladin in eine Höhle mit dem Vorwand, ihm eine alte Lampe herauszuholen. Die Falle schnappt zu: der Junge ist gefangen.

Dank dem Ringgeist Elisa und dem Lampengeist Baba entkommt er diesem falschen Onkel. Das spannende märchenhafte Abenteuer mit den beiden Rettern nimmt seinen Lauf...

Autor: Frank Pinkus
Bearbeitung für die St.Galler Bühne und Regie: Erwin Hitz

Genauere Informationen unter: www.st-galler-buehne.ch

Kauf/Reservation >>
<<< >>>