Kellerbühne St.Gallen
 
  Betriebseinstellung vom 12.12.20 bis zum 21.03.21  
Foto: Kellerbühne St.Gallen

 


In Zusammenhang mit den Massnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus hat der Bundesrat an seiner Pressekonferenz vom 11.12.20 ein ab dem 12. Dezember bis zum 22. Januar 2021 geltendes Verbot von Veranstaltungen erlassen.

Am 13.01.2021 hat der Bundesrat diese Massnahme bis Ende Februar und am
24.02.2021 bis Ende März verlängert.

Vorstellungen, die auf der Webseite aufgeführt sind,
sollten nach gegenwärtigem Stand durchgeführt werden können.

RESERVIERUNGS-INFORMATION:


Bis Planungssicherheit besteht,
können Tickets nur reserviert, aber nicht gekauft werden.


Reservierte Tickets können bei geklärter Lage jederzeit nachträglich per print@home bezogen werden.