Kellerbühne St.Gallen
 
  Wiederaufnahme des Spielbetriebes ab Do 22. April  
Foto: Kellerbühne St.Gallen

 


An seiner Pressekonferenz vom 14. April hat der Bundesrat die im Dezember erlassene Schliessung von Theatern per 19. April aufgehoben. Es sind wieder Veranstaltungen in Innenräumen für maximal 50 Personen und maximal 1/3 der vorhandenen Kapazität erlaubt.

Die Kellerbühne nimmt den Spielbtrieb am Do 22. April mit 49 Sitzplätzen und bewährtem Schutzkonzept wieder auf.

Die folgenden Künstler und Künstlerinnen
und das ganze Kellerbühne-Team
freuen sich auf Ihren Besuch.