Valsecchi & Nater
Spielplan >>
Kauf/Reservation >>
 
  Rosenhochzeit Sa 13. November, 20 Uhr  
Foto: ZVG

 

Chanson-Kabarett

Die Vollblutkabarettisten Diego Valsecchi und Pascal Nater feiern ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum – ihre Rosenhochzeit.

Im September 2011 standen sie zum ersten Mal gemeinsam auf der Studiobühne des Berner Stadttheaters. Seither haben sie mit drei weiteren Programmen voller wohlklingender bis widerborstiger Mundartchansons die Kleinkunstbühnen der Schweiz erobert.

Diese Chanson-Abende waren auch in der Kellerbühne St.Gallen zu erleben: «Hier und Jetzt» (2014), «Grenzwertig» (2017) und «Macht Liebe!» (2020).

Dabei mauserten sie sich von zurückhaltenden Newcomern zu hinreissenden Rampensäuen, liefen von Stück zu Stück zu immer grösserer Hochform auf und dürfen sich heute zur oberen Liga des aktuellen politischen Schweizer Musik-Kabaretts zählen.

Mit ihrem letzten Auftritt im ersten Nachlockdown-Programm vom Juni 2020 rissen sie das Kellerbühne-Publikum zu Begeisterungsstürmen hin.

Es ist höchste Zeit, dass sie mit ihrem Jubiläumsprogramm eine breite Zuschauerschaft erreichen!

Ihre selbstgeschriebenen Lieder sind mal inbrünstig laut, mal poetisch leise. Gestochen scharfe Liedtexte, harmonische Zweistimmigkeit und virtuoses Klavierspiel zeichnen die beiden aus.

Charmant und witzig durchforsten sie ihr Repertoire, erinnern sich an Songperlen und geben manche Anekdote aus ihrem Bühnenleben preis.

Das Publikum ist herzlich eingeladen, Valsecchi & Nater auf ihrer romantisch-verklärten Reise durch ihr Schaffen zu begleiten!
 

Kauf/Reservation >>
<<< >>>