Dominic Deville
«OFF!»
Bild: Aissa Tripodi
  zum Spielplan
Mi 22.5 20:00 Uhr
Fr 24.5 20:00 Uhr
Sa 25.5 20:00 Uhr
Nach sieben Jahren im Fernsehrausch ist es für Dominic Deville an der Zeit, sich in sein inneres Réduit zu begeben, um ein Résumé zu ziehen.

Was interessiert einen preisgekrönten Zampano wie ihn eigentlich noch?

Und so sucht Deville quasi aus dem OFF heraus Antworten auf Fragen, die er so vor den Fernsehkameras nie zu stellen wagte:

Ist der eidgenössische Sirenentest unser aller Untergang?
Wann distanziert sich die gemeine Blockflöte öffentlich vom Nationalsozialismus?
Und schliesslich ein böser Verdacht:
War Lassie gar kein kluger Hund, sondern schlicht eine faule Sau?

Mit «OFF!» feiert Deville ein wildes Bühnencomeback voller Irrungen und Wendungen bis zur eigenen Erleuchtung und führt mit unbändiger Spielfreude und bösem Witz Operationen am offenen Herzen des aktuellen Zeitgeschehens aus.

Wegzappen unmöglich!
 
27.5
Montag
Bild: Anja Limbrunner
Horst Evers
Wer alles weiss, hat keine Ahnung
Lesung. Andere nennen es Alltag. Horst Evers nennt es Schikane. Der warmherzig-schräge Geschichtenband des Bestsellerautors erzählt mitten aus dem Hier und Jetzt.

google-Algorithmus hat Langeweile
Teaser ansehen: Klicken Sie hier

In Zusammenarbeit mit Rösslitor Orell Füssli
 
Bild: Roland Taennler
Patti Basler & Philippe Kuhn
L¨cke
Kabarett. Fachkräftemangel, Bildungsdefizite, Steuerschlupflöcher. Überall gibt es Lücken. Patti Basler und Philippe Kuhn füllen sie lustvoll: satirisch, scharf und böse.

Patti Basler kann sogar Schlager
Begeisterte Premieren-Kritik lesen: Klicken Sie hier
 
Zum Spielplan