Michael Elsener
Fake me happy
Bild: ZVG
  zum Spielplan
Do 20.10 20:00 Uhr
Fr 21.10 20:00 Uhr
Die neue Live-Show von Michael Elsener gilt als Comedy-Highlight des Jahres. Elsener kombiniert Stand Ups, Parodien und Songs. Verspielt, witzig und smart. Die Luzerner Zeitung findet: «Er ist besser denn je».

Gefällt uns die Welt, so wie sie ist?

Nun, die Realität ist selten unsere erste Wahl. Wir entfliehen in Instagram-Scheinwelten, versinken in Netflix-Serien und präsentieren der Welt auf Social Media unser Fake-Ich.

Die neue Show von Michael Elsener ist die ideale Ergänzung zu unserem täglichen Selbstbetrug. Statt uns mit der Wahrheit unglücklich zu machen, sagen wir lieber: FAKE ME HAPPY.

Mit Michael Elsener sehen wir einen Abend lang die Welt, so wie wir sie gerne hätten.

Unterstützt wird er dabei von Roger Federer, Alain Berset, Roger Köppel, Viola Amherd und vielen anderen.

Dazu holt sich Michael Inputs aus dem Publikum und improvisiert sich so die Wahrheit jeden Abend frisch zusammen.

Und das dermassen clever, dass die Aargauer Zeitung schreibt: «Michael Elsener sollte für «Fake Me Happy» Comedy-Preise en masse erhalten.»

Trailer ansehen: Klicken Sie hier
 
27.10
Donnerstag
28.10
Freitag
29.10
Samstag
Bild: Katharina Good
Judith Bach alias Claire alleene
Endlich – Ein Stück für immer
Musik-Theater-Kabarett. Ein Friedhof, viel Himmel und jede Menge lockere Schrauben. Auch in ihrem zweiten Solo macht Claire ihr Ding: klavierzt, singt, philosolophiert.
 
Tickets ab 27.09
04.11
Freitag
05.11
Samstag
Bild: Joachim Gern
Goldfarb & Goldfarb
Lass uns Freunde bleiben
Kabarett. Ah, die Liebe! Ah, das Abschiednehmen! Wenn man sich schon trennen muss, warum nicht mit Stil? Laura und Tobias Goldfarb feiern die Schönheit von Trennungen.
 
Tickets ab 04.10
Zum Spielplan